SKANSIS

Die Schweizer Rockband „skansis“ (ex „shine“) wurde 2000 gegründet und spielte etliche Gigs in Clubs und an Openairs in der ganzen Schweiz, u.a. als Opener von Bands wie „Shakra“, „Vivian“ oder „3M“ (ex „Whitesnake“).

Nach zwei Demos (’01 und ’04) spielte man im Herbst 2005 das Studioalbum „Take Your Chance“ mit 12 Eigenkompositionen ein.
(Recorded at powerride studios, CH-Bärau, mixed by Thom Blunier (Shakra), mastered at msm-studios, D-München, produced by Beat Heiniger)

Nun erscheint am 27. Mai 2011 das zweite Studioalbum „Leaving You“.
(Recorded at powerride studios, CH-Bärau, mixed by Thom Blunier (Shakra), mastered at msm-studios, D-München, produced by Beat Heiniger)